Calendar

Feb
22
Sa
2020
Landeier – Bauern suchen Frauen – Packhaustheater Bremen @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Feb 22 um 17:00

Landeier

Bauern suchen Frauen

Wer kennt und liebt sie nicht, die Serie “Neues aus Büttenwarder”?

Harald Schrittesser

Fast so wie Adsche und Brakelmann, führen die Helden dieser Komödie in tiefer und gottverlassener Provinz, fernab vom hektischen Stadttrubel, ein beschauliches Dasein. Aber etwas Entscheidendes fehlt: der passende Deckel zum Topf, sprich Frauen. Aber woher nehmen? Sind Kontaktanzeigen noch angesagt? Sollte man Partnervermittlungen „mit Niveau“ ausprobieren? Oder bieten Chatrooms und Videoportale im Internet die zeitgemäße Möglichkeit, Frauen für das Landleben samt ihrer Ureinwohner und deren Zeitvertreib, zum Beispiel Treckertuning, zu begeistern?

In dieser an komischen Momenten und ein paar ganz und gar menschlichen Einsichten reichen Komödie begeistern die Charaktere ebenso wie die Dialoge. Das wirkliche Leben hätte es nicht witziger schreiben können. Fast wünscht man Jan, Jens und all den anderen, dass sie keine Frauen finden, damit der Theaterabend nie aufhört. Aber zu jeder Komödie gehört ein Happy-End – auch, wenn dies vielleicht anders ausfällt, als „Mann“ es sich zu Anfang erträumt hat.



Dauer: ca. 2 Stunden

Regie: Dominik Paetzholdt

Autor: Frederik Holtkamp

Verlag: Vetriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller


Landeier – Bauern suchen Frauen – Packhaustheater Bremen @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Feb 22 um 20:00

Landeier

Bauern suchen Frauen

Wer kennt und liebt sie nicht, die Serie “Neues aus Büttenwarder”?

Harald Schrittesser

Fast so wie Adsche und Brakelmann, führen die Helden dieser Komödie in tiefer und gottverlassener Provinz, fernab vom hektischen Stadttrubel, ein beschauliches Dasein. Aber etwas Entscheidendes fehlt: der passende Deckel zum Topf, sprich Frauen. Aber woher nehmen? Sind Kontaktanzeigen noch angesagt? Sollte man Partnervermittlungen „mit Niveau“ ausprobieren? Oder bieten Chatrooms und Videoportale im Internet die zeitgemäße Möglichkeit, Frauen für das Landleben samt ihrer Ureinwohner und deren Zeitvertreib, zum Beispiel Treckertuning, zu begeistern?

In dieser an komischen Momenten und ein paar ganz und gar menschlichen Einsichten reichen Komödie begeistern die Charaktere ebenso wie die Dialoge. Das wirkliche Leben hätte es nicht witziger schreiben können. Fast wünscht man Jan, Jens und all den anderen, dass sie keine Frauen finden, damit der Theaterabend nie aufhört. Aber zu jeder Komödie gehört ein Happy-End – auch, wenn dies vielleicht anders ausfällt, als „Mann“ es sich zu Anfang erträumt hat.



Dauer: ca. 2 Stunden

Regie: Dominik Paetzholdt

Autor: Frederik Holtkamp

Verlag: Vetriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller


SISTERS IN TROUBLE – Eine göttliche Musik-Komödie im Fritz Theater Bremen @ Fritz Theater Bremen
Feb 22 um 20:00
Harald Schrittesser

Dem Bankangestellten Klaus Müller unterläuft ein folgenschwerer Fehler. Ihm kommt ein Geldkoffer mit 20.000.000,- Euro (in Worten: Zwanzig Millionen) frisch gedruckter Banknoten abhanden. Die Schwester Oberin eines verarmten Nonnenklosters hat den Koffer in der Bank mit ihrem verwechselt, mit in das Kloster genommen und dort gut weg- geschlossen. Ebendieses Geld war aber für die ortsansässige Mafia bestimmt. Der korrupte Bankdirektor Dr. Robert von Wildesmatt wollte sich eigentlich die Millionen mit der Mafia teilen, bevor er sich vor dem Bank-Bankrott mit seiner Frau in der Karibik zur Ruhe setzt.

Klaus muss daher unbedingt das liebe Geld schnellstens wiederbeschaffen, bevor es jemanden auffällt und er seinen Job verliert oder gar die Mafia Wind davon bekommt.
Dr. von Wildesmatt, der mittlerweile auch um sein Leben fürchtet, hat eben gleiches Problem – bedroht von der Mafia, braucht er das Geld schnellstens wieder zurück, sonst verlässt ihn auch seine Frau. Doch wie sollen sie das anstellen? Wie sollen sie das Geld zurückbekommen, ohne dass es auffällt?
Unabhängig voneinander verkleiden sich die beiden Herren und schleichen sich also im Kloster ein. Die neuen Mitbewohner stiften fortan einiges an Verwirrung bei den Nonnen im Kloster „Zur heiligen Maria Colorium“. Zumal sie ja selbst nicht wissen, dass jeweils der andere in einer der heiligen Roben steckt…

Die skurril rasante Komödie mit mitreißender Musik von Pop über Blues & Rock´n´Roll bis hin zu den größten Hits singender Nonnen!

Nach einem Buch von Christopher Kotoucek.



Informationen zur Bestuhlung / Speiseangebot:

Tischbestuhlung
» Speisekarte

Dauer der Vorstellung:

ca. 2 Stunden inkl. Pause



Theateranschrift:
Herdentorsteinweg 39, 28195 Bremen

TELEFONISCHE BÜROZEITEN
Mo.-Fr. 10.00 – 16.00 Uhr
TICKET-HOTLINE: 0421 / 416 505 80
Tickets und Gutscheine erhalten Sie außerdem an den Vorstellungstagen von 18.00 Uhr bis zum Vorstellungsbeginn direkt im FRITZ Theater,

sowie tagsüber auch an unseren Vorverkaufsstellen:

www.dastickethaus.de

Nordwest Ticket

EVENTIM

(Um die Vorverkaufsstellen einzusehen, klicken Sie bitte auf einen der Anbieter)


Generell können leider, bei freier Platzwahl, keine Plätze oder Tische reserviert werden.
Tischreservierungen nehmen wir jedoch gerne für Gruppen ab 12 Personen entgegen (Tischeinnahme bis 18.30 Uhr).

Bitte kontaktieren Sie uns unter 0421 / 416 505 80 oder office@fritz-bremen.de.

Feb
23
So
2020
Landeier – Bauern suchen Frauen – Packhaustheater Bremen @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Feb 23 um 15:00

Landeier

Bauern suchen Frauen

Wer kennt und liebt sie nicht, die Serie “Neues aus Büttenwarder”?

Harald Schrittesser

Fast so wie Adsche und Brakelmann, führen die Helden dieser Komödie in tiefer und gottverlassener Provinz, fernab vom hektischen Stadttrubel, ein beschauliches Dasein. Aber etwas Entscheidendes fehlt: der passende Deckel zum Topf, sprich Frauen. Aber woher nehmen? Sind Kontaktanzeigen noch angesagt? Sollte man Partnervermittlungen „mit Niveau“ ausprobieren? Oder bieten Chatrooms und Videoportale im Internet die zeitgemäße Möglichkeit, Frauen für das Landleben samt ihrer Ureinwohner und deren Zeitvertreib, zum Beispiel Treckertuning, zu begeistern?

In dieser an komischen Momenten und ein paar ganz und gar menschlichen Einsichten reichen Komödie begeistern die Charaktere ebenso wie die Dialoge. Das wirkliche Leben hätte es nicht witziger schreiben können. Fast wünscht man Jan, Jens und all den anderen, dass sie keine Frauen finden, damit der Theaterabend nie aufhört. Aber zu jeder Komödie gehört ein Happy-End – auch, wenn dies vielleicht anders ausfällt, als „Mann“ es sich zu Anfang erträumt hat.



Dauer: ca. 2 Stunden

Regie: Dominik Paetzholdt

Autor: Frederik Holtkamp

Verlag: Vetriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller


Landeier – Bauern suchen Frauen – Packhaustheater Bremen @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Feb 23 um 18:00

Landeier

Bauern suchen Frauen

Wer kennt und liebt sie nicht, die Serie “Neues aus Büttenwarder”?

Harald Schrittesser

Fast so wie Adsche und Brakelmann, führen die Helden dieser Komödie in tiefer und gottverlassener Provinz, fernab vom hektischen Stadttrubel, ein beschauliches Dasein. Aber etwas Entscheidendes fehlt: der passende Deckel zum Topf, sprich Frauen. Aber woher nehmen? Sind Kontaktanzeigen noch angesagt? Sollte man Partnervermittlungen „mit Niveau“ ausprobieren? Oder bieten Chatrooms und Videoportale im Internet die zeitgemäße Möglichkeit, Frauen für das Landleben samt ihrer Ureinwohner und deren Zeitvertreib, zum Beispiel Treckertuning, zu begeistern?

In dieser an komischen Momenten und ein paar ganz und gar menschlichen Einsichten reichen Komödie begeistern die Charaktere ebenso wie die Dialoge. Das wirkliche Leben hätte es nicht witziger schreiben können. Fast wünscht man Jan, Jens und all den anderen, dass sie keine Frauen finden, damit der Theaterabend nie aufhört. Aber zu jeder Komödie gehört ein Happy-End – auch, wenn dies vielleicht anders ausfällt, als „Mann“ es sich zu Anfang erträumt hat.



Dauer: ca. 2 Stunden

Regie: Dominik Paetzholdt

Autor: Frederik Holtkamp

Verlag: Vetriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller


Feb
28
Fr
2020
Landeier – Bauern suchen Frauen – Packhaustheater Bremen @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Feb 28 um 17:00

Landeier

Bauern suchen Frauen

Wer kennt und liebt sie nicht, die Serie “Neues aus Büttenwarder”?

Harald Schrittesser

Fast so wie Adsche und Brakelmann, führen die Helden dieser Komödie in tiefer und gottverlassener Provinz, fernab vom hektischen Stadttrubel, ein beschauliches Dasein. Aber etwas Entscheidendes fehlt: der passende Deckel zum Topf, sprich Frauen. Aber woher nehmen? Sind Kontaktanzeigen noch angesagt? Sollte man Partnervermittlungen „mit Niveau“ ausprobieren? Oder bieten Chatrooms und Videoportale im Internet die zeitgemäße Möglichkeit, Frauen für das Landleben samt ihrer Ureinwohner und deren Zeitvertreib, zum Beispiel Treckertuning, zu begeistern?

In dieser an komischen Momenten und ein paar ganz und gar menschlichen Einsichten reichen Komödie begeistern die Charaktere ebenso wie die Dialoge. Das wirkliche Leben hätte es nicht witziger schreiben können. Fast wünscht man Jan, Jens und all den anderen, dass sie keine Frauen finden, damit der Theaterabend nie aufhört. Aber zu jeder Komödie gehört ein Happy-End – auch, wenn dies vielleicht anders ausfällt, als „Mann“ es sich zu Anfang erträumt hat.



Dauer: ca. 2 Stunden

Regie: Dominik Paetzholdt

Autor: Frederik Holtkamp

Verlag: Vetriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller


HEROES – Remember the Greatest – Die Songs der Legenden im Fritz Theater Bremen @ Fritz Theater Bremen
Feb 28 um 20:00
Harald Schrittesser

Musik bestimmt unser Leben! Wir bewundern die Macher, die Sänger, die Musiker, die Stars.
Sie werden zu unseren Idolen, sie werden zu unseren Legenden. Viele Jahre, ganze Jahrzehnte lang begleiten sie uns mit ihrer Musik, ihren Songs und wir beobachten ihre Leben.
Wir haben zum ersten Mal zu ihren Liedern geküsst und verbinden besondere Ereignisse mit ihren Songs. Wir haben zu ihren Hits die legendärsten Partys gefeiert und tun es noch!!
Denn sie leben mit ihrer Musik und ihren Liedern in uns weiter…
Sie sind unsere Helden – sie sind Legenden!

Das Ensemble des FRITZ Theaters Bremen feiert mit einer musikalischen und unterhaltsamen Show legendäre Künstler und ihre größten und stärksten Hits der Geschichte.

Von Elvis über Michael Jackson, Whitney Houston, Amy Winehouse, Prince, David Bowie, Joe Cocker, Udo Jürgens, Roger Cicero bis George Michael und vielen mehr.

Mit Lena Wischhusen, Sarah Fleige, Christopher Ciraulo, Timm Kulke & Christopher Kotoucek



Informationen zur Bestuhlung / Speiseangebot:

Tischbestuhlung
» Speisekarte

Dauer der Vorstellung:

ca. 2 Stunden inkl. Pause



Theateranschrift:
Herdentorsteinweg 39, 28195 Bremen

TELEFONISCHE BÜROZEITEN
Mo.-Fr. 10.00 – 16.00 Uhr
TICKET-HOTLINE: 0421 / 416 505 80
Tickets und Gutscheine erhalten Sie außerdem an den Vorstellungstagen von 18.00 Uhr bis zum Vorstellungsbeginn direkt im FRITZ Theater,

sowie tagsüber auch an unseren Vorverkaufsstellen:

www.dastickethaus.de

Nordwest Ticket

EVENTIM

(Um die Vorverkaufsstellen einzusehen, klicken Sie bitte auf einen der Anbieter)


Generell können leider, bei freier Platzwahl, keine Plätze oder Tische reserviert werden.
Tischreservierungen nehmen wir jedoch gerne für Gruppen ab 12 Personen entgegen (Tischeinnahme bis 18.30 Uhr).

Bitte kontaktieren Sie uns unter 0421 / 416 505 80 oder office@fritz-bremen.de.

Landeier – Bauern suchen Frauen – Packhaustheater Bremen @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Feb 28 um 20:00

Landeier

Bauern suchen Frauen

Wer kennt und liebt sie nicht, die Serie “Neues aus Büttenwarder”?

Harald Schrittesser

Fast so wie Adsche und Brakelmann, führen die Helden dieser Komödie in tiefer und gottverlassener Provinz, fernab vom hektischen Stadttrubel, ein beschauliches Dasein. Aber etwas Entscheidendes fehlt: der passende Deckel zum Topf, sprich Frauen. Aber woher nehmen? Sind Kontaktanzeigen noch angesagt? Sollte man Partnervermittlungen „mit Niveau“ ausprobieren? Oder bieten Chatrooms und Videoportale im Internet die zeitgemäße Möglichkeit, Frauen für das Landleben samt ihrer Ureinwohner und deren Zeitvertreib, zum Beispiel Treckertuning, zu begeistern?

In dieser an komischen Momenten und ein paar ganz und gar menschlichen Einsichten reichen Komödie begeistern die Charaktere ebenso wie die Dialoge. Das wirkliche Leben hätte es nicht witziger schreiben können. Fast wünscht man Jan, Jens und all den anderen, dass sie keine Frauen finden, damit der Theaterabend nie aufhört. Aber zu jeder Komödie gehört ein Happy-End – auch, wenn dies vielleicht anders ausfällt, als „Mann“ es sich zu Anfang erträumt hat.



Dauer: ca. 2 Stunden

Regie: Dominik Paetzholdt

Autor: Frederik Holtkamp

Verlag: Vetriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller


Feb
29
Sa
2020
Landeier – Bauern suchen Frauen – Packhaustheater Bremen @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Feb 29 um 17:00

Landeier

Bauern suchen Frauen

Wer kennt und liebt sie nicht, die Serie “Neues aus Büttenwarder”?

Harald Schrittesser

Fast so wie Adsche und Brakelmann, führen die Helden dieser Komödie in tiefer und gottverlassener Provinz, fernab vom hektischen Stadttrubel, ein beschauliches Dasein. Aber etwas Entscheidendes fehlt: der passende Deckel zum Topf, sprich Frauen. Aber woher nehmen? Sind Kontaktanzeigen noch angesagt? Sollte man Partnervermittlungen „mit Niveau“ ausprobieren? Oder bieten Chatrooms und Videoportale im Internet die zeitgemäße Möglichkeit, Frauen für das Landleben samt ihrer Ureinwohner und deren Zeitvertreib, zum Beispiel Treckertuning, zu begeistern?

In dieser an komischen Momenten und ein paar ganz und gar menschlichen Einsichten reichen Komödie begeistern die Charaktere ebenso wie die Dialoge. Das wirkliche Leben hätte es nicht witziger schreiben können. Fast wünscht man Jan, Jens und all den anderen, dass sie keine Frauen finden, damit der Theaterabend nie aufhört. Aber zu jeder Komödie gehört ein Happy-End – auch, wenn dies vielleicht anders ausfällt, als „Mann“ es sich zu Anfang erträumt hat.



Dauer: ca. 2 Stunden

Regie: Dominik Paetzholdt

Autor: Frederik Holtkamp

Verlag: Vetriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller


HEROES – Remember the Greatest – Die Songs der Legenden im Fritz Theater Bremen @ Fritz Theater Bremen
Feb 29 um 20:00
Harald Schrittesser

Musik bestimmt unser Leben! Wir bewundern die Macher, die Sänger, die Musiker, die Stars.
Sie werden zu unseren Idolen, sie werden zu unseren Legenden. Viele Jahre, ganze Jahrzehnte lang begleiten sie uns mit ihrer Musik, ihren Songs und wir beobachten ihre Leben.
Wir haben zum ersten Mal zu ihren Liedern geküsst und verbinden besondere Ereignisse mit ihren Songs. Wir haben zu ihren Hits die legendärsten Partys gefeiert und tun es noch!!
Denn sie leben mit ihrer Musik und ihren Liedern in uns weiter…
Sie sind unsere Helden – sie sind Legenden!

Das Ensemble des FRITZ Theaters Bremen feiert mit einer musikalischen und unterhaltsamen Show legendäre Künstler und ihre größten und stärksten Hits der Geschichte.

Von Elvis über Michael Jackson, Whitney Houston, Amy Winehouse, Prince, David Bowie, Joe Cocker, Udo Jürgens, Roger Cicero bis George Michael und vielen mehr.

Mit Lena Wischhusen, Sarah Fleige, Christopher Ciraulo, Timm Kulke & Christopher Kotoucek



Informationen zur Bestuhlung / Speiseangebot:

Tischbestuhlung
» Speisekarte

Dauer der Vorstellung:

ca. 2 Stunden inkl. Pause



Theateranschrift:
Herdentorsteinweg 39, 28195 Bremen

TELEFONISCHE BÜROZEITEN
Mo.-Fr. 10.00 – 16.00 Uhr
TICKET-HOTLINE: 0421 / 416 505 80
Tickets und Gutscheine erhalten Sie außerdem an den Vorstellungstagen von 18.00 Uhr bis zum Vorstellungsbeginn direkt im FRITZ Theater,

sowie tagsüber auch an unseren Vorverkaufsstellen:

www.dastickethaus.de

Nordwest Ticket

EVENTIM

(Um die Vorverkaufsstellen einzusehen, klicken Sie bitte auf einen der Anbieter)


Generell können leider, bei freier Platzwahl, keine Plätze oder Tische reserviert werden.
Tischreservierungen nehmen wir jedoch gerne für Gruppen ab 12 Personen entgegen (Tischeinnahme bis 18.30 Uhr).

Bitte kontaktieren Sie uns unter 0421 / 416 505 80 oder office@fritz-bremen.de.