Calendar

Feb
17
So
2019
Käthe holt die Kuh vom Eis @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Feb 17 um 20:00
Harald Schrittesser

Auf einem Bauernhof in Norddeutschland wohnt die resolute Käthe. Aus Geldnot bietet sie ihren Hof als Erholungsort für gestresste Großstädter an. Und so prallen die Welten vom verlorenen Mittzwanziger Rascal, der überdrehten Erzieherin Leonie und dem Möchtegern-Casanova Jürgen auf das einfache Landleben. Als sie von der Insolvenz des Hofes erfahren, raufen sich die drei zusammen und beschließen, der mittellosen Bäuerin zu helfen. Sie wollen gemeinsam mit Käthe vegane Märchen für Öko-Mütter drehen und diese auf YouTube hochladen. Mit genügend Klicks könnte man so an Geld von Werbefirmen kommen. Doch mitten in die Dreharbeiten platzt die Insolvenz-Verwalterin Dr. Rechtsprecher und droht, den ohnehin fragwürdigen Schlachtplan zu gefährden.

Eine Knaller-Bauernhof-Komödie!

Spielzeit: Januar bis April 2019

Regie: Manuel Ettelt

Choreographie: Jacqueline Batzlaff

Musikalische Leitung: Timo Riegelsberger

Darsteller: Gudrun Schade, Sina Schulz,  Alica Boll, Johann Anzenberger,  Michael Svensson

Tickets: 30,00 €

Dauer: ca. 2 Stunden

Verlag: Karl Mahnke Theaterverlag


Kultur und Genuß! Stärken Sie sich für einen vergnüglichen Abend. Danach besuchen Sie eine Vorstellung Ihrer Wahl.

 




 


 

Feb
21
Do
2019
Käthe holt die Kuh vom Eis @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Feb 21 um 20:00
Harald Schrittesser

Auf einem Bauernhof in Norddeutschland wohnt die resolute Käthe. Aus Geldnot bietet sie ihren Hof als Erholungsort für gestresste Großstädter an. Und so prallen die Welten vom verlorenen Mittzwanziger Rascal, der überdrehten Erzieherin Leonie und dem Möchtegern-Casanova Jürgen auf das einfache Landleben. Als sie von der Insolvenz des Hofes erfahren, raufen sich die drei zusammen und beschließen, der mittellosen Bäuerin zu helfen. Sie wollen gemeinsam mit Käthe vegane Märchen für Öko-Mütter drehen und diese auf YouTube hochladen. Mit genügend Klicks könnte man so an Geld von Werbefirmen kommen. Doch mitten in die Dreharbeiten platzt die Insolvenz-Verwalterin Dr. Rechtsprecher und droht, den ohnehin fragwürdigen Schlachtplan zu gefährden.

Eine Knaller-Bauernhof-Komödie!

Spielzeit: Januar bis April 2019

Regie: Manuel Ettelt

Choreographie: Jacqueline Batzlaff

Musikalische Leitung: Timo Riegelsberger

Darsteller: Gudrun Schade, Sina Schulz,  Alica Boll, Johann Anzenberger,  Michael Svensson

Tickets: 30,00 €

Dauer: ca. 2 Stunden

Verlag: Karl Mahnke Theaterverlag


Kultur und Genuß! Stärken Sie sich für einen vergnüglichen Abend. Danach besuchen Sie eine Vorstellung Ihrer Wahl.

 




 


 

Feb
22
Fr
2019
Käthe holt die Kuh vom Eis @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Feb 22 um 20:00
Harald Schrittesser

Auf einem Bauernhof in Norddeutschland wohnt die resolute Käthe. Aus Geldnot bietet sie ihren Hof als Erholungsort für gestresste Großstädter an. Und so prallen die Welten vom verlorenen Mittzwanziger Rascal, der überdrehten Erzieherin Leonie und dem Möchtegern-Casanova Jürgen auf das einfache Landleben. Als sie von der Insolvenz des Hofes erfahren, raufen sich die drei zusammen und beschließen, der mittellosen Bäuerin zu helfen. Sie wollen gemeinsam mit Käthe vegane Märchen für Öko-Mütter drehen und diese auf YouTube hochladen. Mit genügend Klicks könnte man so an Geld von Werbefirmen kommen. Doch mitten in die Dreharbeiten platzt die Insolvenz-Verwalterin Dr. Rechtsprecher und droht, den ohnehin fragwürdigen Schlachtplan zu gefährden.

Eine Knaller-Bauernhof-Komödie!

Spielzeit: Januar bis April 2019

Regie: Manuel Ettelt

Choreographie: Jacqueline Batzlaff

Musikalische Leitung: Timo Riegelsberger

Darsteller: Gudrun Schade, Sina Schulz,  Alica Boll, Johann Anzenberger,  Michael Svensson

Tickets: 30,00 €

Dauer: ca. 2 Stunden

Verlag: Karl Mahnke Theaterverlag


Kultur und Genuß! Stärken Sie sich für einen vergnüglichen Abend. Danach besuchen Sie eine Vorstellung Ihrer Wahl.

 




 


 

Feb
23
Sa
2019
Käthe holt die Kuh vom Eis @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Feb 23 um 20:00
Harald Schrittesser

Auf einem Bauernhof in Norddeutschland wohnt die resolute Käthe. Aus Geldnot bietet sie ihren Hof als Erholungsort für gestresste Großstädter an. Und so prallen die Welten vom verlorenen Mittzwanziger Rascal, der überdrehten Erzieherin Leonie und dem Möchtegern-Casanova Jürgen auf das einfache Landleben. Als sie von der Insolvenz des Hofes erfahren, raufen sich die drei zusammen und beschließen, der mittellosen Bäuerin zu helfen. Sie wollen gemeinsam mit Käthe vegane Märchen für Öko-Mütter drehen und diese auf YouTube hochladen. Mit genügend Klicks könnte man so an Geld von Werbefirmen kommen. Doch mitten in die Dreharbeiten platzt die Insolvenz-Verwalterin Dr. Rechtsprecher und droht, den ohnehin fragwürdigen Schlachtplan zu gefährden.

Eine Knaller-Bauernhof-Komödie!

Spielzeit: Januar bis April 2019

Regie: Manuel Ettelt

Choreographie: Jacqueline Batzlaff

Musikalische Leitung: Timo Riegelsberger

Darsteller: Gudrun Schade, Sina Schulz,  Alica Boll, Johann Anzenberger,  Michael Svensson

Tickets: 30,00 €

Dauer: ca. 2 Stunden

Verlag: Karl Mahnke Theaterverlag


Kultur und Genuß! Stärken Sie sich für einen vergnüglichen Abend. Danach besuchen Sie eine Vorstellung Ihrer Wahl.

 




 


 

Feb
24
So
2019
Käthe holt die Kuh vom Eis @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Feb 24 um 20:00
Harald Schrittesser

Auf einem Bauernhof in Norddeutschland wohnt die resolute Käthe. Aus Geldnot bietet sie ihren Hof als Erholungsort für gestresste Großstädter an. Und so prallen die Welten vom verlorenen Mittzwanziger Rascal, der überdrehten Erzieherin Leonie und dem Möchtegern-Casanova Jürgen auf das einfache Landleben. Als sie von der Insolvenz des Hofes erfahren, raufen sich die drei zusammen und beschließen, der mittellosen Bäuerin zu helfen. Sie wollen gemeinsam mit Käthe vegane Märchen für Öko-Mütter drehen und diese auf YouTube hochladen. Mit genügend Klicks könnte man so an Geld von Werbefirmen kommen. Doch mitten in die Dreharbeiten platzt die Insolvenz-Verwalterin Dr. Rechtsprecher und droht, den ohnehin fragwürdigen Schlachtplan zu gefährden.

Eine Knaller-Bauernhof-Komödie!

Spielzeit: Januar bis April 2019

Regie: Manuel Ettelt

Choreographie: Jacqueline Batzlaff

Musikalische Leitung: Timo Riegelsberger

Darsteller: Gudrun Schade, Sina Schulz,  Alica Boll, Johann Anzenberger,  Michael Svensson

Tickets: 30,00 €

Dauer: ca. 2 Stunden

Verlag: Karl Mahnke Theaterverlag


Kultur und Genuß! Stärken Sie sich für einen vergnüglichen Abend. Danach besuchen Sie eine Vorstellung Ihrer Wahl.

 




 


 

Mrz
1
Fr
2019
Käthe holt die Kuh vom Eis @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Mrz 1 um 20:00
Harald Schrittesser

Auf einem Bauernhof in Norddeutschland wohnt die resolute Käthe. Aus Geldnot bietet sie ihren Hof als Erholungsort für gestresste Großstädter an. Und so prallen die Welten vom verlorenen Mittzwanziger Rascal, der überdrehten Erzieherin Leonie und dem Möchtegern-Casanova Jürgen auf das einfache Landleben. Als sie von der Insolvenz des Hofes erfahren, raufen sich die drei zusammen und beschließen, der mittellosen Bäuerin zu helfen. Sie wollen gemeinsam mit Käthe vegane Märchen für Öko-Mütter drehen und diese auf YouTube hochladen. Mit genügend Klicks könnte man so an Geld von Werbefirmen kommen. Doch mitten in die Dreharbeiten platzt die Insolvenz-Verwalterin Dr. Rechtsprecher und droht, den ohnehin fragwürdigen Schlachtplan zu gefährden.

Eine Knaller-Bauernhof-Komödie!

Spielzeit: Januar bis April 2019

Regie: Manuel Ettelt

Choreographie: Jacqueline Batzlaff

Musikalische Leitung: Timo Riegelsberger

Darsteller: Gudrun Schade, Sina Schulz,  Alica Boll, Johann Anzenberger,  Michael Svensson

Tickets: 30,00 €

Dauer: ca. 2 Stunden

Verlag: Karl Mahnke Theaterverlag


Kultur und Genuß! Stärken Sie sich für einen vergnüglichen Abend. Danach besuchen Sie eine Vorstellung Ihrer Wahl.

 




 


 

Mrz
2
Sa
2019
Käthe holt die Kuh vom Eis @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Mrz 2 um 20:00
Harald Schrittesser

Auf einem Bauernhof in Norddeutschland wohnt die resolute Käthe. Aus Geldnot bietet sie ihren Hof als Erholungsort für gestresste Großstädter an. Und so prallen die Welten vom verlorenen Mittzwanziger Rascal, der überdrehten Erzieherin Leonie und dem Möchtegern-Casanova Jürgen auf das einfache Landleben. Als sie von der Insolvenz des Hofes erfahren, raufen sich die drei zusammen und beschließen, der mittellosen Bäuerin zu helfen. Sie wollen gemeinsam mit Käthe vegane Märchen für Öko-Mütter drehen und diese auf YouTube hochladen. Mit genügend Klicks könnte man so an Geld von Werbefirmen kommen. Doch mitten in die Dreharbeiten platzt die Insolvenz-Verwalterin Dr. Rechtsprecher und droht, den ohnehin fragwürdigen Schlachtplan zu gefährden.

Eine Knaller-Bauernhof-Komödie!

Spielzeit: Januar bis April 2019

Regie: Manuel Ettelt

Choreographie: Jacqueline Batzlaff

Musikalische Leitung: Timo Riegelsberger

Darsteller: Gudrun Schade, Sina Schulz,  Alica Boll, Johann Anzenberger,  Michael Svensson

Tickets: 30,00 €

Dauer: ca. 2 Stunden

Verlag: Karl Mahnke Theaterverlag


Kultur und Genuß! Stärken Sie sich für einen vergnüglichen Abend. Danach besuchen Sie eine Vorstellung Ihrer Wahl.

 




 


 

Mrz
3
So
2019
Käthe holt die Kuh vom Eis @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Mrz 3 um 20:00
Harald Schrittesser

Auf einem Bauernhof in Norddeutschland wohnt die resolute Käthe. Aus Geldnot bietet sie ihren Hof als Erholungsort für gestresste Großstädter an. Und so prallen die Welten vom verlorenen Mittzwanziger Rascal, der überdrehten Erzieherin Leonie und dem Möchtegern-Casanova Jürgen auf das einfache Landleben. Als sie von der Insolvenz des Hofes erfahren, raufen sich die drei zusammen und beschließen, der mittellosen Bäuerin zu helfen. Sie wollen gemeinsam mit Käthe vegane Märchen für Öko-Mütter drehen und diese auf YouTube hochladen. Mit genügend Klicks könnte man so an Geld von Werbefirmen kommen. Doch mitten in die Dreharbeiten platzt die Insolvenz-Verwalterin Dr. Rechtsprecher und droht, den ohnehin fragwürdigen Schlachtplan zu gefährden.

Eine Knaller-Bauernhof-Komödie!

Spielzeit: Januar bis April 2019

Regie: Manuel Ettelt

Choreographie: Jacqueline Batzlaff

Musikalische Leitung: Timo Riegelsberger

Darsteller: Gudrun Schade, Sina Schulz,  Alica Boll, Johann Anzenberger,  Michael Svensson

Tickets: 30,00 €

Dauer: ca. 2 Stunden

Verlag: Karl Mahnke Theaterverlag


Kultur und Genuß! Stärken Sie sich für einen vergnüglichen Abend. Danach besuchen Sie eine Vorstellung Ihrer Wahl.

 




 


 

Mrz
8
Fr
2019
Käthe holt die Kuh vom Eis @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Mrz 8 um 20:00
Harald Schrittesser

Auf einem Bauernhof in Norddeutschland wohnt die resolute Käthe. Aus Geldnot bietet sie ihren Hof als Erholungsort für gestresste Großstädter an. Und so prallen die Welten vom verlorenen Mittzwanziger Rascal, der überdrehten Erzieherin Leonie und dem Möchtegern-Casanova Jürgen auf das einfache Landleben. Als sie von der Insolvenz des Hofes erfahren, raufen sich die drei zusammen und beschließen, der mittellosen Bäuerin zu helfen. Sie wollen gemeinsam mit Käthe vegane Märchen für Öko-Mütter drehen und diese auf YouTube hochladen. Mit genügend Klicks könnte man so an Geld von Werbefirmen kommen. Doch mitten in die Dreharbeiten platzt die Insolvenz-Verwalterin Dr. Rechtsprecher und droht, den ohnehin fragwürdigen Schlachtplan zu gefährden.

Eine Knaller-Bauernhof-Komödie!

Spielzeit: Januar bis April 2019

Regie: Manuel Ettelt

Choreographie: Jacqueline Batzlaff

Musikalische Leitung: Timo Riegelsberger

Darsteller: Gudrun Schade, Sina Schulz,  Alica Boll, Johann Anzenberger,  Michael Svensson

Tickets: 30,00 €

Dauer: ca. 2 Stunden

Verlag: Karl Mahnke Theaterverlag


Kultur und Genuß! Stärken Sie sich für einen vergnüglichen Abend. Danach besuchen Sie eine Vorstellung Ihrer Wahl.

 




 


 

Mrz
9
Sa
2019
Käthe holt die Kuh vom Eis @ Packhaustheater im Schnoor Bremen
Mrz 9 um 20:00
Harald Schrittesser

Auf einem Bauernhof in Norddeutschland wohnt die resolute Käthe. Aus Geldnot bietet sie ihren Hof als Erholungsort für gestresste Großstädter an. Und so prallen die Welten vom verlorenen Mittzwanziger Rascal, der überdrehten Erzieherin Leonie und dem Möchtegern-Casanova Jürgen auf das einfache Landleben. Als sie von der Insolvenz des Hofes erfahren, raufen sich die drei zusammen und beschließen, der mittellosen Bäuerin zu helfen. Sie wollen gemeinsam mit Käthe vegane Märchen für Öko-Mütter drehen und diese auf YouTube hochladen. Mit genügend Klicks könnte man so an Geld von Werbefirmen kommen. Doch mitten in die Dreharbeiten platzt die Insolvenz-Verwalterin Dr. Rechtsprecher und droht, den ohnehin fragwürdigen Schlachtplan zu gefährden.

Eine Knaller-Bauernhof-Komödie!

Spielzeit: Januar bis April 2019

Regie: Manuel Ettelt

Choreographie: Jacqueline Batzlaff

Musikalische Leitung: Timo Riegelsberger

Darsteller: Gudrun Schade, Sina Schulz,  Alica Boll, Johann Anzenberger,  Michael Svensson

Tickets: 30,00 €

Dauer: ca. 2 Stunden

Verlag: Karl Mahnke Theaterverlag


Kultur und Genuß! Stärken Sie sich für einen vergnüglichen Abend. Danach besuchen Sie eine Vorstellung Ihrer Wahl.