Calendar

Dez
13
Do
2018
„Boygroup – Die Small Town Boys“ – auf dem Theaterschiff Bremen @ Theaterschiff Bremen
Dez 13 um 20:00

Das 80er-Jahre-Musical „Boygroup – Die Small Town Boys“ von Michael Fajgel feiert am Donnerstag, 8. November, um 20 Uhr Premiere auf dem Theaterschiff Bremen an der Tiefer.

Harald SchrittesserDer Anruf eines Fernsehsenders, der eine Doku über die Musik der Achtziger machen möchte, bringt Max (Mark Derichs) dazu, seine damalige Boygroup “Die Small Town Boys“ zu reaktivieren. Die Idee kommt bei den alten Freunden nicht besonders gut an, man hat schließlich inzwischen Familie, keine Zeit und Haarausfall. Und wer will Typen mit Bauchansatz und Doppelkinn noch auf der Bühne, geschweige denn im Fernsehen, sehen? Einzig Ebi (Michael Chadim) ist begeistert, sieht er doch mit der Boygroup eine Chance, noch mal so richtig bei den Mädels abzusahnen. Aus Lust an der Musik lassen sich dann doch alle auf das Projekt ein. Kurz vor dem ersten Auftritt der „Chippendaddies“ kommt es zum Crash in der Gruppe. Waren die ganzen Proben umsonst?



“Boygroup” ist ein 80er-Jahre-Musical mit Songs von Supertramp, David Bowie, Madness, den Eurythmics, Simple Minds, Tears for Fears, ABC, Police, u. v. m.

Unter der Regie von Autor Michael Fajgl spielen Inga Jamry, Michael Chadim, Sven Olaf Denkinger, Mark Derichs, Thomas Wissmann und Larissa Scherschel.

Karten zum Preis von 28 und 30 Euro gibt es unter der Rufnummer 0421 / 7908600, bei den bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.theaterschiff-bremen.de, an der Abendkasse und im Ticketshop, Balgebrückstraße 8.



„Boygroup – Die Small Town Boys“
80er-Jahre-Musical von Michael Fajgl
Mit Inga Jamry, Michael Chadim, Sven Olaf Denkinger, Mark Derichs, Thomas Wissmann und Larissa Scherschel
Regie: Michael Fajgel
Premiere: Donnerstag, 8. November 2018, 20 Uhr
Weitere Termine laut Spielplan
Theaterschiff Bremen, großer Saal, Tiefer 104 / Anleger 4, 28195 Bremen
Telefon: 0421 / 7908600
Eintritt: 28 und 30 Euro
www.theaterschiff-bremen.de


Guten Appetit…

In der theaterbegleitenden Gastronomie auf der Bühne 3 können Sie bei einem Glas Wein und zahlreichen Köstlichkeiten wie Suppe, Salat oder Steak den Blick auf die Weser genießen und sich auf einen schönen Theaterabend einstimmen.
Wir empfehlen eine Vorreservierung unter 0421/7908602.
Ab 8 Personen ist eine Vorbestellung der Gerichte notwendig.
Gruppen ab 20 Personen bieten wir Arrangements und Buffets. Kontaktieren Sie uns hierfür gerne.
Hier finden Sie unsere Speisekarte, Getränkekarte sowie weitere Informationen zur Buffetauswahl:
Speisekarte
Getränkekarte
Buffet und Fingerfood


 

Theaterschiff Bremen auf Facebook

Dez
14
Fr
2018
„Boygroup – Die Small Town Boys“ – auf dem Theaterschiff Bremen @ Theaterschiff Bremen
Dez 14 um 17:00

Das 80er-Jahre-Musical „Boygroup – Die Small Town Boys“ von Michael Fajgel feiert am Donnerstag, 8. November, um 20 Uhr Premiere auf dem Theaterschiff Bremen an der Tiefer.

Harald SchrittesserDer Anruf eines Fernsehsenders, der eine Doku über die Musik der Achtziger machen möchte, bringt Max (Mark Derichs) dazu, seine damalige Boygroup “Die Small Town Boys“ zu reaktivieren. Die Idee kommt bei den alten Freunden nicht besonders gut an, man hat schließlich inzwischen Familie, keine Zeit und Haarausfall. Und wer will Typen mit Bauchansatz und Doppelkinn noch auf der Bühne, geschweige denn im Fernsehen, sehen? Einzig Ebi (Michael Chadim) ist begeistert, sieht er doch mit der Boygroup eine Chance, noch mal so richtig bei den Mädels abzusahnen. Aus Lust an der Musik lassen sich dann doch alle auf das Projekt ein. Kurz vor dem ersten Auftritt der „Chippendaddies“ kommt es zum Crash in der Gruppe. Waren die ganzen Proben umsonst?



“Boygroup” ist ein 80er-Jahre-Musical mit Songs von Supertramp, David Bowie, Madness, den Eurythmics, Simple Minds, Tears for Fears, ABC, Police, u. v. m.

Unter der Regie von Autor Michael Fajgl spielen Inga Jamry, Michael Chadim, Sven Olaf Denkinger, Mark Derichs, Thomas Wissmann und Larissa Scherschel.

Karten zum Preis von 28 und 30 Euro gibt es unter der Rufnummer 0421 / 7908600, bei den bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.theaterschiff-bremen.de, an der Abendkasse und im Ticketshop, Balgebrückstraße 8.



„Boygroup – Die Small Town Boys“
80er-Jahre-Musical von Michael Fajgl
Mit Inga Jamry, Michael Chadim, Sven Olaf Denkinger, Mark Derichs, Thomas Wissmann und Larissa Scherschel
Regie: Michael Fajgel
Premiere: Donnerstag, 8. November 2018, 20 Uhr
Weitere Termine laut Spielplan
Theaterschiff Bremen, großer Saal, Tiefer 104 / Anleger 4, 28195 Bremen
Telefon: 0421 / 7908600
Eintritt: 28 und 30 Euro
www.theaterschiff-bremen.de


Guten Appetit…

In der theaterbegleitenden Gastronomie auf der Bühne 3 können Sie bei einem Glas Wein und zahlreichen Köstlichkeiten wie Suppe, Salat oder Steak den Blick auf die Weser genießen und sich auf einen schönen Theaterabend einstimmen.
Wir empfehlen eine Vorreservierung unter 0421/7908602.
Ab 8 Personen ist eine Vorbestellung der Gerichte notwendig.
Gruppen ab 20 Personen bieten wir Arrangements und Buffets. Kontaktieren Sie uns hierfür gerne.
Hier finden Sie unsere Speisekarte, Getränkekarte sowie weitere Informationen zur Buffetauswahl:
Speisekarte
Getränkekarte
Buffet und Fingerfood


 

Theaterschiff Bremen auf Facebook

Piaf – der Spatz aus Paris auf dem Theaterschiff Bremen @ Theaterschiff Bremen
Dez 14 um 20:00

Der Spatz von Paris

Tickets hier online buchen

 

Wer kennt sie nicht, die große Chansons des „Spatzen von Paris“? „La vie en rose“, „Mildord“, „Padam-Padam“ und natürlich „Non, je ne regrette rien“. Edith Piaf, Enkelin einer Bordellköchin und Halbwaise, mit vier Jahren fast erblindet, mit zehn auf der Straße. Im Paris der 30er Jahre wurde sie als Talent entdeckt und stieg zum internationalen Star auf. Werden Sie Zeuge des ebenso glamourösen wie dramatischen Lebens der berühmten Sängerin, ihre Männer und Liebhaber, Exzesse und Erfolge, und genießen Sie ihrehinreißend schönen Chansons.


Tickets: ab 28,00 Euro

Ein Abend mit: Mary C. Bernet

Dauer: ca. 2 Stunden
Tickets hier online buchen

Kultur und Genuß! Stärken Sie sich für einen vergnüglichen Abend. Danach besuchen Sie eine Vorstellung Ihrer Wahl.

 


 

Theaterschiff Bremen auf Facebook



 


„Boygroup – Die Small Town Boys“ – auf dem Theaterschiff Bremen @ Theaterschiff Bremen
Dez 14 um 20:00

Das 80er-Jahre-Musical „Boygroup – Die Small Town Boys“ von Michael Fajgel feiert am Donnerstag, 8. November, um 20 Uhr Premiere auf dem Theaterschiff Bremen an der Tiefer.

Harald SchrittesserDer Anruf eines Fernsehsenders, der eine Doku über die Musik der Achtziger machen möchte, bringt Max (Mark Derichs) dazu, seine damalige Boygroup “Die Small Town Boys“ zu reaktivieren. Die Idee kommt bei den alten Freunden nicht besonders gut an, man hat schließlich inzwischen Familie, keine Zeit und Haarausfall. Und wer will Typen mit Bauchansatz und Doppelkinn noch auf der Bühne, geschweige denn im Fernsehen, sehen? Einzig Ebi (Michael Chadim) ist begeistert, sieht er doch mit der Boygroup eine Chance, noch mal so richtig bei den Mädels abzusahnen. Aus Lust an der Musik lassen sich dann doch alle auf das Projekt ein. Kurz vor dem ersten Auftritt der „Chippendaddies“ kommt es zum Crash in der Gruppe. Waren die ganzen Proben umsonst?



“Boygroup” ist ein 80er-Jahre-Musical mit Songs von Supertramp, David Bowie, Madness, den Eurythmics, Simple Minds, Tears for Fears, ABC, Police, u. v. m.

Unter der Regie von Autor Michael Fajgl spielen Inga Jamry, Michael Chadim, Sven Olaf Denkinger, Mark Derichs, Thomas Wissmann und Larissa Scherschel.

Karten zum Preis von 28 und 30 Euro gibt es unter der Rufnummer 0421 / 7908600, bei den bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.theaterschiff-bremen.de, an der Abendkasse und im Ticketshop, Balgebrückstraße 8.



„Boygroup – Die Small Town Boys“
80er-Jahre-Musical von Michael Fajgl
Mit Inga Jamry, Michael Chadim, Sven Olaf Denkinger, Mark Derichs, Thomas Wissmann und Larissa Scherschel
Regie: Michael Fajgel
Premiere: Donnerstag, 8. November 2018, 20 Uhr
Weitere Termine laut Spielplan
Theaterschiff Bremen, großer Saal, Tiefer 104 / Anleger 4, 28195 Bremen
Telefon: 0421 / 7908600
Eintritt: 28 und 30 Euro
www.theaterschiff-bremen.de


Guten Appetit…

In der theaterbegleitenden Gastronomie auf der Bühne 3 können Sie bei einem Glas Wein und zahlreichen Köstlichkeiten wie Suppe, Salat oder Steak den Blick auf die Weser genießen und sich auf einen schönen Theaterabend einstimmen.
Wir empfehlen eine Vorreservierung unter 0421/7908602.
Ab 8 Personen ist eine Vorbestellung der Gerichte notwendig.
Gruppen ab 20 Personen bieten wir Arrangements und Buffets. Kontaktieren Sie uns hierfür gerne.
Hier finden Sie unsere Speisekarte, Getränkekarte sowie weitere Informationen zur Buffetauswahl:
Speisekarte
Getränkekarte
Buffet und Fingerfood


 

Theaterschiff Bremen auf Facebook

Dez
15
Sa
2018
„Boygroup – Die Small Town Boys“ – auf dem Theaterschiff Bremen @ Theaterschiff Bremen
Dez 15 um 17:00

Das 80er-Jahre-Musical „Boygroup – Die Small Town Boys“ von Michael Fajgel feiert am Donnerstag, 8. November, um 20 Uhr Premiere auf dem Theaterschiff Bremen an der Tiefer.

Harald SchrittesserDer Anruf eines Fernsehsenders, der eine Doku über die Musik der Achtziger machen möchte, bringt Max (Mark Derichs) dazu, seine damalige Boygroup “Die Small Town Boys“ zu reaktivieren. Die Idee kommt bei den alten Freunden nicht besonders gut an, man hat schließlich inzwischen Familie, keine Zeit und Haarausfall. Und wer will Typen mit Bauchansatz und Doppelkinn noch auf der Bühne, geschweige denn im Fernsehen, sehen? Einzig Ebi (Michael Chadim) ist begeistert, sieht er doch mit der Boygroup eine Chance, noch mal so richtig bei den Mädels abzusahnen. Aus Lust an der Musik lassen sich dann doch alle auf das Projekt ein. Kurz vor dem ersten Auftritt der „Chippendaddies“ kommt es zum Crash in der Gruppe. Waren die ganzen Proben umsonst?



“Boygroup” ist ein 80er-Jahre-Musical mit Songs von Supertramp, David Bowie, Madness, den Eurythmics, Simple Minds, Tears for Fears, ABC, Police, u. v. m.

Unter der Regie von Autor Michael Fajgl spielen Inga Jamry, Michael Chadim, Sven Olaf Denkinger, Mark Derichs, Thomas Wissmann und Larissa Scherschel.

Karten zum Preis von 28 und 30 Euro gibt es unter der Rufnummer 0421 / 7908600, bei den bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.theaterschiff-bremen.de, an der Abendkasse und im Ticketshop, Balgebrückstraße 8.



„Boygroup – Die Small Town Boys“
80er-Jahre-Musical von Michael Fajgl
Mit Inga Jamry, Michael Chadim, Sven Olaf Denkinger, Mark Derichs, Thomas Wissmann und Larissa Scherschel
Regie: Michael Fajgel
Premiere: Donnerstag, 8. November 2018, 20 Uhr
Weitere Termine laut Spielplan
Theaterschiff Bremen, großer Saal, Tiefer 104 / Anleger 4, 28195 Bremen
Telefon: 0421 / 7908600
Eintritt: 28 und 30 Euro
www.theaterschiff-bremen.de


Guten Appetit…

In der theaterbegleitenden Gastronomie auf der Bühne 3 können Sie bei einem Glas Wein und zahlreichen Köstlichkeiten wie Suppe, Salat oder Steak den Blick auf die Weser genießen und sich auf einen schönen Theaterabend einstimmen.
Wir empfehlen eine Vorreservierung unter 0421/7908602.
Ab 8 Personen ist eine Vorbestellung der Gerichte notwendig.
Gruppen ab 20 Personen bieten wir Arrangements und Buffets. Kontaktieren Sie uns hierfür gerne.
Hier finden Sie unsere Speisekarte, Getränkekarte sowie weitere Informationen zur Buffetauswahl:
Speisekarte
Getränkekarte
Buffet und Fingerfood


 

Theaterschiff Bremen auf Facebook

Das Beste von Heinz Erhardt im Theaterschiff Bremen @ Theaterschiff Bremen
Dez 15 um 20:00

Das Beste von Heinz Erhardt

  Entfliehen Sie mit uns dem allzu tierischen Ernst des Alltags!

Tickets hier online buchen

 

 

 

„Er würgte eine Klapperschlang, bis ihre Klapper schlapper klang“.

Harald SchrittesserDer Kabarettist und Komiker der ersten Stunde der BRD ist einzigartig, doch seine Lieder und Texte leben auch ohne ich weiter: Ernstes und urkomisches, Sinniges und Hintersinniges, denn „Humor ist eigentlich eine erste Sache…“.

Unvergessen sind seine verschraubten Wortspiele, skurrilen Verse, Filme und Schlager: Charmant-witzige Liebeslieder, Stimmung, Lebensgefühl und Swing der 50er und 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts sorgen für einen vergnüglichen und unterhaltsamen Abend für alle Generationen.

Der Schauspieler und Regisseur Christian Schliehe hat den Heinz-Erhardt-Abend nicht nur inszeniert, sondern spielt ihn auch selbst.



 

Theaterschiff Bremen auf Facebook

„Boygroup – Die Small Town Boys“ – auf dem Theaterschiff Bremen @ Theaterschiff Bremen
Dez 15 um 20:00

Das 80er-Jahre-Musical „Boygroup – Die Small Town Boys“ von Michael Fajgel feiert am Donnerstag, 8. November, um 20 Uhr Premiere auf dem Theaterschiff Bremen an der Tiefer.

Harald SchrittesserDer Anruf eines Fernsehsenders, der eine Doku über die Musik der Achtziger machen möchte, bringt Max (Mark Derichs) dazu, seine damalige Boygroup “Die Small Town Boys“ zu reaktivieren. Die Idee kommt bei den alten Freunden nicht besonders gut an, man hat schließlich inzwischen Familie, keine Zeit und Haarausfall. Und wer will Typen mit Bauchansatz und Doppelkinn noch auf der Bühne, geschweige denn im Fernsehen, sehen? Einzig Ebi (Michael Chadim) ist begeistert, sieht er doch mit der Boygroup eine Chance, noch mal so richtig bei den Mädels abzusahnen. Aus Lust an der Musik lassen sich dann doch alle auf das Projekt ein. Kurz vor dem ersten Auftritt der „Chippendaddies“ kommt es zum Crash in der Gruppe. Waren die ganzen Proben umsonst?



“Boygroup” ist ein 80er-Jahre-Musical mit Songs von Supertramp, David Bowie, Madness, den Eurythmics, Simple Minds, Tears for Fears, ABC, Police, u. v. m.

Unter der Regie von Autor Michael Fajgl spielen Inga Jamry, Michael Chadim, Sven Olaf Denkinger, Mark Derichs, Thomas Wissmann und Larissa Scherschel.

Karten zum Preis von 28 und 30 Euro gibt es unter der Rufnummer 0421 / 7908600, bei den bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.theaterschiff-bremen.de, an der Abendkasse und im Ticketshop, Balgebrückstraße 8.



„Boygroup – Die Small Town Boys“
80er-Jahre-Musical von Michael Fajgl
Mit Inga Jamry, Michael Chadim, Sven Olaf Denkinger, Mark Derichs, Thomas Wissmann und Larissa Scherschel
Regie: Michael Fajgel
Premiere: Donnerstag, 8. November 2018, 20 Uhr
Weitere Termine laut Spielplan
Theaterschiff Bremen, großer Saal, Tiefer 104 / Anleger 4, 28195 Bremen
Telefon: 0421 / 7908600
Eintritt: 28 und 30 Euro
www.theaterschiff-bremen.de


Guten Appetit…

In der theaterbegleitenden Gastronomie auf der Bühne 3 können Sie bei einem Glas Wein und zahlreichen Köstlichkeiten wie Suppe, Salat oder Steak den Blick auf die Weser genießen und sich auf einen schönen Theaterabend einstimmen.
Wir empfehlen eine Vorreservierung unter 0421/7908602.
Ab 8 Personen ist eine Vorbestellung der Gerichte notwendig.
Gruppen ab 20 Personen bieten wir Arrangements und Buffets. Kontaktieren Sie uns hierfür gerne.
Hier finden Sie unsere Speisekarte, Getränkekarte sowie weitere Informationen zur Buffetauswahl:
Speisekarte
Getränkekarte
Buffet und Fingerfood


 

Theaterschiff Bremen auf Facebook

Dez
16
So
2018
Das Beste von Heinz Erhardt im Theaterschiff Bremen @ Theaterschiff Bremen
Dez 16 um 15:00

 


Das Beste von Heinz Erhardt

  Entfliehen Sie mit uns dem allzu tierischen Ernst des Alltags!

Tickets hier online buchen

 

 

 

„Er würgte eine Klapperschlang, bis ihre Klapper schlapper klang“.

Harald SchrittesserDer Kabarettist und Komiker der ersten Stunde der BRD ist einzigartig, doch seine Lieder und Texte leben auch ohne ich weiter: Ernstes und urkomisches, Sinniges und Hintersinniges, denn „Humor ist eigentlich eine erste Sache…“.

Unvergessen sind seine verschraubten Wortspiele, skurrilen Verse, Filme und Schlager: Charmant-witzige Liebeslieder, Stimmung, Lebensgefühl und Swing der 50er und 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts sorgen für einen vergnüglichen und unterhaltsamen Abend für alle Generationen.

Der Schauspieler und Regisseur Christian Schliehe hat den Heinz-Erhardt-Abend nicht nur inszeniert, sondern spielt ihn auch selbst.



 

Theaterschiff Bremen auf Facebook

„Boygroup – Die Small Town Boys“ – auf dem Theaterschiff Bremen @ Theaterschiff Bremen
Dez 16 um 15:00

Das 80er-Jahre-Musical „Boygroup – Die Small Town Boys“ von Michael Fajgel feiert am Donnerstag, 8. November, um 20 Uhr Premiere auf dem Theaterschiff Bremen an der Tiefer.

Harald SchrittesserDer Anruf eines Fernsehsenders, der eine Doku über die Musik der Achtziger machen möchte, bringt Max (Mark Derichs) dazu, seine damalige Boygroup “Die Small Town Boys“ zu reaktivieren. Die Idee kommt bei den alten Freunden nicht besonders gut an, man hat schließlich inzwischen Familie, keine Zeit und Haarausfall. Und wer will Typen mit Bauchansatz und Doppelkinn noch auf der Bühne, geschweige denn im Fernsehen, sehen? Einzig Ebi (Michael Chadim) ist begeistert, sieht er doch mit der Boygroup eine Chance, noch mal so richtig bei den Mädels abzusahnen. Aus Lust an der Musik lassen sich dann doch alle auf das Projekt ein. Kurz vor dem ersten Auftritt der „Chippendaddies“ kommt es zum Crash in der Gruppe. Waren die ganzen Proben umsonst?



“Boygroup” ist ein 80er-Jahre-Musical mit Songs von Supertramp, David Bowie, Madness, den Eurythmics, Simple Minds, Tears for Fears, ABC, Police, u. v. m.

Unter der Regie von Autor Michael Fajgl spielen Inga Jamry, Michael Chadim, Sven Olaf Denkinger, Mark Derichs, Thomas Wissmann und Larissa Scherschel.

Karten zum Preis von 28 und 30 Euro gibt es unter der Rufnummer 0421 / 7908600, bei den bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.theaterschiff-bremen.de, an der Abendkasse und im Ticketshop, Balgebrückstraße 8.



„Boygroup – Die Small Town Boys“
80er-Jahre-Musical von Michael Fajgl
Mit Inga Jamry, Michael Chadim, Sven Olaf Denkinger, Mark Derichs, Thomas Wissmann und Larissa Scherschel
Regie: Michael Fajgel
Premiere: Donnerstag, 8. November 2018, 20 Uhr
Weitere Termine laut Spielplan
Theaterschiff Bremen, großer Saal, Tiefer 104 / Anleger 4, 28195 Bremen
Telefon: 0421 / 7908600
Eintritt: 28 und 30 Euro
www.theaterschiff-bremen.de


Guten Appetit…

In der theaterbegleitenden Gastronomie auf der Bühne 3 können Sie bei einem Glas Wein und zahlreichen Köstlichkeiten wie Suppe, Salat oder Steak den Blick auf die Weser genießen und sich auf einen schönen Theaterabend einstimmen.
Wir empfehlen eine Vorreservierung unter 0421/7908602.
Ab 8 Personen ist eine Vorbestellung der Gerichte notwendig.
Gruppen ab 20 Personen bieten wir Arrangements und Buffets. Kontaktieren Sie uns hierfür gerne.
Hier finden Sie unsere Speisekarte, Getränkekarte sowie weitere Informationen zur Buffetauswahl:
Speisekarte
Getränkekarte
Buffet und Fingerfood


 

Theaterschiff Bremen auf Facebook

Dez
20
Do
2018
Piaf – der Spatz aus Paris auf dem Theaterschiff Bremen @ Theaterschiff Bremen
Dez 20 um 20:00

Der Spatz von Paris

Tickets hier online buchen

 

Wer kennt sie nicht, die große Chansons des „Spatzen von Paris“? „La vie en rose“, „Mildord“, „Padam-Padam“ und natürlich „Non, je ne regrette rien“. Edith Piaf, Enkelin einer Bordellköchin und Halbwaise, mit vier Jahren fast erblindet, mit zehn auf der Straße. Im Paris der 30er Jahre wurde sie als Talent entdeckt und stieg zum internationalen Star auf. Werden Sie Zeuge des ebenso glamourösen wie dramatischen Lebens der berühmten Sängerin, ihre Männer und Liebhaber, Exzesse und Erfolge, und genießen Sie ihrehinreißend schönen Chansons.


Tickets: ab 28,00 Euro

Ein Abend mit: Mary C. Bernet

Dauer: ca. 2 Stunden
Tickets hier online buchen

Kultur und Genuß! Stärken Sie sich für einen vergnüglichen Abend. Danach besuchen Sie eine Vorstellung Ihrer Wahl.

 


 

Theaterschiff Bremen auf Facebook