Calendar

Jan
26
So
2020
SUCHTPOTENZIAL im FRITZ Theater Bremen @ Fritz Theater Bremen
Jan 26 um 19:30

„Sexuelle Belustigung“ – Mit Ariane Müller & Julia Gámez Martin

Harald SchrittesserALARM!!! Sie sind wieder da! Die Musik-Comedy-Queens von SUCHTPOTENZIAL mit ihrem 3. Programm „Sexuelle Belustigung“: Julia Gámez Martín aus Berlin und Ariane Müller aus Ulm sind zwei preisgekrönte Musikerinnen und bundesweit bekannt für ihre Shows voll rabenschwarzen Humors. Wenn diese beiden Ladies ihrer Albernheit freien Lauf lassen, kann auf der Bühne einfach alles passieren: virtuose Gesangsduelle, derbe Wortgefechte und kluges Pointengewitter. Suchtpotenzial werfen dabei alle Konventionen und Klischees über Bord und nichts ist vor ihnen sicher. Von hippen Instagram-Trends über Wagner-Opern und feministischen Anbagger Tipps bis zum finalen Weltfrieden werden die wirklich wichtigen Themen bearbeitet. Suchtpotenzial sind Meisterinnen der gelebten Neurosen, von absurden Gedankengängen und bewegen sich parkettsicher in allen Musik-Genres.

Ihre Musik und Comedy-Texte schreiben Ariane und Julia selber und machen auch sonst alle Stunts selbst. Lassen auch sie sich sexuell belustigen von Suchtpotenzial, dem besten Alkopop-Duo der Welt! Das Ulm-Berliner Duo “Suchtpotenzial” mit Ariane Müller und Julia Gaméz-Martín wird mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2020 ausgezeichnet. Die Jury schreibt: “Suchtpotenzial singen dem Sexismus den Kampf an. Julia Gámez-Martin und Ariane Müller rappen gegen den Paygap, jammern übers Gendern und rocken die Emanzipation. Ihre Songs sind Botschaften mit Haltung, provokant getextet, leidenschaftlich dargeboten und brillant komponiert. Geballte Frauenpower mit Sinn und Selbstironie – dank Suchtpotenzial wird Feminismus Rock’n’roll.”




Theateranschrift:
Herdentorsteinweg 39, 28195 Bremen

TELEFONISCHE BÜROZEITEN
Mo.-Fr. 10.00 – 16.00 Uhr
TICKET-HOTLINE: 0421 / 416 505 80
Tickets und Gutscheine erhalten Sie außerdem an den Vorstellungstagen von 18.00 Uhr bis zum Vorstellungsbeginn direkt im FRITZ Theater,

sowie tagsüber auch an unseren Vorverkaufsstellen:

www.dastickethaus.de

Nordwest Ticket

EVENTIM

(Um die Vorverkaufsstellen einzusehen, klicken Sie bitte auf einen der Anbieter)


Generell können leider, bei freier Platzwahl, keine Plätze oder Tische reserviert werden.
Tischreservierungen nehmen wir jedoch gerne für Gruppen ab 12 Personen entgegen (Tischeinnahme bis 18.30 Uhr).

Bitte kontaktieren Sie uns unter 0421 / 416 505 80 oder office@fritz-bremen.de.

Feb
13
Do
2020
Ab in den Süden – Die rasante Schlagershow im Fritz Theater Bremen @ Fritz Theater Bremen
Feb 13 um 20:00
Harald Schrittesser

Eine Urlaubsreise mit den größten Hits von Peter Kraus über Trude Herr bis Nina Hagen

Sommer, Sonne, Strandvergnügen – ab in die Ferien! Die deutschen Urlauber fiebern ihrer wohlverdienten Entspannung am Strand entgegen. Liege an Liege verbringen drei ungleiche Paare eine heiße Woche an der italienischen Riviera. Dort hat man mit 17 noch Träume und holt das knallrote Gummiboot heraus – doch die ersten Gewitterwolken lassen nicht lange auf sich warten. Zum Glück ist „Eine neue Liebe wie ein neues Leben“. Und, weil die Liebe ein seltsames Spiel ist und ein bisschen Spaß sein muss, wirbeln in dieser turbulenten Schlagershow einige Beziehungen gewaltig durcheinander. Was passiert, wenn „Sugar Baby“ und „Zwei kleine Italiener“ beim Küssen der „Roten Lippen“ aneinandergeraten? Tanzen Sie Samba oder das Fliegerlied und was hat Major Tom damit zu tun?! Na dann „Ab in den Süden“ und erleben Sie es selbst!

Ein glänzender Sternenhimmel voller bunter Schlager steht über der Comedy-Musik-Show von Espen Nowacki. Reisen Sie mit uns gemeinsam durch 60 Jahre deutsche Musikgeschichte und freuen Sie sich auf Hits, die Sie schon lange einmal wieder hören wollten. Wir laden Sie ein zu dieser Zeitreise: „Ab in den Süden – Aber bitte mit Schlager!“




Präsentiert von

RadioRoland


Informationen zur Bestuhlung / Speiseangebot:

Tischbestuhlung
» Speisekarte

Dauer der Vorstellung:

ca. 2,5 Stunden inkl. Pause



Theateranschrift:
Herdentorsteinweg 39, 28195 Bremen

TELEFONISCHE BÜROZEITEN
Mo.-Fr. 10.00 – 16.00 Uhr
TICKET-HOTLINE: 0421 / 416 505 80
Tickets und Gutscheine erhalten Sie außerdem an den Vorstellungstagen von 18.00 Uhr bis zum Vorstellungsbeginn direkt im FRITZ Theater,

sowie tagsüber auch an unseren Vorverkaufsstellen:

www.dastickethaus.de

Nordwest Ticket

EVENTIM

(Um die Vorverkaufsstellen einzusehen, klicken Sie bitte auf einen der Anbieter)


Generell können leider, bei freier Platzwahl, keine Plätze oder Tische reserviert werden.
Tischreservierungen nehmen wir jedoch gerne für Gruppen ab 12 Personen entgegen (Tischeinnahme bis 18.30 Uhr).

Bitte kontaktieren Sie uns unter 0421 / 416 505 80 oder office@fritz-bremen.de.

Feb
14
Fr
2020
Ab in den Süden – Die rasante Schlagershow im Fritz Theater Bremen @ Fritz Theater Bremen
Feb 14 um 20:00
Harald Schrittesser

Eine Urlaubsreise mit den größten Hits von Peter Kraus über Trude Herr bis Nina Hagen

Sommer, Sonne, Strandvergnügen – ab in die Ferien! Die deutschen Urlauber fiebern ihrer wohlverdienten Entspannung am Strand entgegen. Liege an Liege verbringen drei ungleiche Paare eine heiße Woche an der italienischen Riviera. Dort hat man mit 17 noch Träume und holt das knallrote Gummiboot heraus – doch die ersten Gewitterwolken lassen nicht lange auf sich warten. Zum Glück ist „Eine neue Liebe wie ein neues Leben“. Und, weil die Liebe ein seltsames Spiel ist und ein bisschen Spaß sein muss, wirbeln in dieser turbulenten Schlagershow einige Beziehungen gewaltig durcheinander. Was passiert, wenn „Sugar Baby“ und „Zwei kleine Italiener“ beim Küssen der „Roten Lippen“ aneinandergeraten? Tanzen Sie Samba oder das Fliegerlied und was hat Major Tom damit zu tun?! Na dann „Ab in den Süden“ und erleben Sie es selbst!

Ein glänzender Sternenhimmel voller bunter Schlager steht über der Comedy-Musik-Show von Espen Nowacki. Reisen Sie mit uns gemeinsam durch 60 Jahre deutsche Musikgeschichte und freuen Sie sich auf Hits, die Sie schon lange einmal wieder hören wollten. Wir laden Sie ein zu dieser Zeitreise: „Ab in den Süden – Aber bitte mit Schlager!“




Präsentiert von

RadioRoland


Informationen zur Bestuhlung / Speiseangebot:

Tischbestuhlung
» Speisekarte

Dauer der Vorstellung:

ca. 2,5 Stunden inkl. Pause



Theateranschrift:
Herdentorsteinweg 39, 28195 Bremen

TELEFONISCHE BÜROZEITEN
Mo.-Fr. 10.00 – 16.00 Uhr
TICKET-HOTLINE: 0421 / 416 505 80
Tickets und Gutscheine erhalten Sie außerdem an den Vorstellungstagen von 18.00 Uhr bis zum Vorstellungsbeginn direkt im FRITZ Theater,

sowie tagsüber auch an unseren Vorverkaufsstellen:

www.dastickethaus.de

Nordwest Ticket

EVENTIM

(Um die Vorverkaufsstellen einzusehen, klicken Sie bitte auf einen der Anbieter)


Generell können leider, bei freier Platzwahl, keine Plätze oder Tische reserviert werden.
Tischreservierungen nehmen wir jedoch gerne für Gruppen ab 12 Personen entgegen (Tischeinnahme bis 18.30 Uhr).

Bitte kontaktieren Sie uns unter 0421 / 416 505 80 oder office@fritz-bremen.de.

Feb
15
Sa
2020
Ab in den Süden – Die rasante Schlagershow im Fritz Theater Bremen @ Fritz Theater Bremen
Feb 15 um 20:00
Harald Schrittesser

Eine Urlaubsreise mit den größten Hits von Peter Kraus über Trude Herr bis Nina Hagen

Sommer, Sonne, Strandvergnügen – ab in die Ferien! Die deutschen Urlauber fiebern ihrer wohlverdienten Entspannung am Strand entgegen. Liege an Liege verbringen drei ungleiche Paare eine heiße Woche an der italienischen Riviera. Dort hat man mit 17 noch Träume und holt das knallrote Gummiboot heraus – doch die ersten Gewitterwolken lassen nicht lange auf sich warten. Zum Glück ist „Eine neue Liebe wie ein neues Leben“. Und, weil die Liebe ein seltsames Spiel ist und ein bisschen Spaß sein muss, wirbeln in dieser turbulenten Schlagershow einige Beziehungen gewaltig durcheinander. Was passiert, wenn „Sugar Baby“ und „Zwei kleine Italiener“ beim Küssen der „Roten Lippen“ aneinandergeraten? Tanzen Sie Samba oder das Fliegerlied und was hat Major Tom damit zu tun?! Na dann „Ab in den Süden“ und erleben Sie es selbst!

Ein glänzender Sternenhimmel voller bunter Schlager steht über der Comedy-Musik-Show von Espen Nowacki. Reisen Sie mit uns gemeinsam durch 60 Jahre deutsche Musikgeschichte und freuen Sie sich auf Hits, die Sie schon lange einmal wieder hören wollten. Wir laden Sie ein zu dieser Zeitreise: „Ab in den Süden – Aber bitte mit Schlager!“




Präsentiert von

RadioRoland


Informationen zur Bestuhlung / Speiseangebot:

Tischbestuhlung
» Speisekarte

Dauer der Vorstellung:

ca. 2,5 Stunden inkl. Pause



Theateranschrift:
Herdentorsteinweg 39, 28195 Bremen

TELEFONISCHE BÜROZEITEN
Mo.-Fr. 10.00 – 16.00 Uhr
TICKET-HOTLINE: 0421 / 416 505 80
Tickets und Gutscheine erhalten Sie außerdem an den Vorstellungstagen von 18.00 Uhr bis zum Vorstellungsbeginn direkt im FRITZ Theater,

sowie tagsüber auch an unseren Vorverkaufsstellen:

www.dastickethaus.de

Nordwest Ticket

EVENTIM

(Um die Vorverkaufsstellen einzusehen, klicken Sie bitte auf einen der Anbieter)


Generell können leider, bei freier Platzwahl, keine Plätze oder Tische reserviert werden.
Tischreservierungen nehmen wir jedoch gerne für Gruppen ab 12 Personen entgegen (Tischeinnahme bis 18.30 Uhr).

Bitte kontaktieren Sie uns unter 0421 / 416 505 80 oder office@fritz-bremen.de.

Mrz
20
Fr
2020
Wichtige Mitteilung wegen der Corona Krise
Mrz 20 um 19:00
Wichtige Mitteilung wegen der Corona Krise @ Hannover | Niedersachsen | Deutschland

Alle Veranstaltungen, welche hier im Portal veröffentlicht sind, wurden entweder abgesagt oder verlegt. Wir belassen die vorhandenen Termine erstmal im Netz, bitte informieren Sie sich über die Webseiten der Veranstalter über etwaige Verlegungen oder Absagen.

Gemäß einer Allgemeinverfügung über das Verbot von Veranstaltungen, Zusammenkünften und der Öffnung bestimmter Betriebe zur Eindämmung des Coronavirus wurden mit Stand 18.03.2020 alle Veranstaltungen abgesagt.

Selbstverständlich behalten alle Karten ihre Gültigkeit.

Im Sinne des Publikums, der Schauspielerinnen und Schauspieler und den gesamten Theater/Varieté-Teams bitte wir Sie herzlich um Ihre Unterstützung. Fast alle Theater tragen sich zu 100 % aus eigenen Mitteln (ohne jegliche öffentliche Subventionen), die nun auf unbestimmte Dauer vollständig wegfallen. Diese sind daher massiv in der Existenz bedroht und auf Ihre (finanzielle) Unterstützung angewiesen.

Wir bitten Sie daher herzlich, die Ihnen bisher erworbenen Eintrittskarten für zukünftige Vorstellungen einzutauschen, in einen Gutschein umwandeln oder aber zu unseren Gunsten verfallen lassen.

Selbstverständlich werden Sie über die verschiedenen Homepages darüber informiert, ab wann der Theater/Varietébetrieb wieder aufgenommen wird und die Kassen wieder für Sie geöffnet haben.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Entgegenkommen und dass Sie alle gesund bleiben und wir uns ganz bald wieder in unseren Veranstaltungen sehen und dort wie gewohnt zusammen lachen und singen und vor allem ein bisschen den Alltag vergessen können.

Mrz
21
Sa
2020
Wichtige Mitteilung wegen der Corona Krise
Mrz 21 um 19:00
Wichtige Mitteilung wegen der Corona Krise @ Hannover | Niedersachsen | Deutschland

Alle Veranstaltungen, welche hier im Portal veröffentlicht sind, wurden entweder abgesagt oder verlegt. Wir belassen die vorhandenen Termine erstmal im Netz, bitte informieren Sie sich über die Webseiten der Veranstalter über etwaige Verlegungen oder Absagen.

Gemäß einer Allgemeinverfügung über das Verbot von Veranstaltungen, Zusammenkünften und der Öffnung bestimmter Betriebe zur Eindämmung des Coronavirus wurden mit Stand 18.03.2020 alle Veranstaltungen abgesagt.

Selbstverständlich behalten alle Karten ihre Gültigkeit.

Im Sinne des Publikums, der Schauspielerinnen und Schauspieler und den gesamten Theater/Varieté-Teams bitte wir Sie herzlich um Ihre Unterstützung. Fast alle Theater tragen sich zu 100 % aus eigenen Mitteln (ohne jegliche öffentliche Subventionen), die nun auf unbestimmte Dauer vollständig wegfallen. Diese sind daher massiv in der Existenz bedroht und auf Ihre (finanzielle) Unterstützung angewiesen.

Wir bitten Sie daher herzlich, die Ihnen bisher erworbenen Eintrittskarten für zukünftige Vorstellungen einzutauschen, in einen Gutschein umwandeln oder aber zu unseren Gunsten verfallen lassen.

Selbstverständlich werden Sie über die verschiedenen Homepages darüber informiert, ab wann der Theater/Varietébetrieb wieder aufgenommen wird und die Kassen wieder für Sie geöffnet haben.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Entgegenkommen und dass Sie alle gesund bleiben und wir uns ganz bald wieder in unseren Veranstaltungen sehen und dort wie gewohnt zusammen lachen und singen und vor allem ein bisschen den Alltag vergessen können.

Mrz
22
So
2020
Wichtige Mitteilung wegen der Corona Krise
Mrz 22 um 19:00
Wichtige Mitteilung wegen der Corona Krise @ Hannover | Niedersachsen | Deutschland

Alle Veranstaltungen, welche hier im Portal veröffentlicht sind, wurden entweder abgesagt oder verlegt. Wir belassen die vorhandenen Termine erstmal im Netz, bitte informieren Sie sich über die Webseiten der Veranstalter über etwaige Verlegungen oder Absagen.

Gemäß einer Allgemeinverfügung über das Verbot von Veranstaltungen, Zusammenkünften und der Öffnung bestimmter Betriebe zur Eindämmung des Coronavirus wurden mit Stand 18.03.2020 alle Veranstaltungen abgesagt.

Selbstverständlich behalten alle Karten ihre Gültigkeit.

Im Sinne des Publikums, der Schauspielerinnen und Schauspieler und den gesamten Theater/Varieté-Teams bitte wir Sie herzlich um Ihre Unterstützung. Fast alle Theater tragen sich zu 100 % aus eigenen Mitteln (ohne jegliche öffentliche Subventionen), die nun auf unbestimmte Dauer vollständig wegfallen. Diese sind daher massiv in der Existenz bedroht und auf Ihre (finanzielle) Unterstützung angewiesen.

Wir bitten Sie daher herzlich, die Ihnen bisher erworbenen Eintrittskarten für zukünftige Vorstellungen einzutauschen, in einen Gutschein umwandeln oder aber zu unseren Gunsten verfallen lassen.

Selbstverständlich werden Sie über die verschiedenen Homepages darüber informiert, ab wann der Theater/Varietébetrieb wieder aufgenommen wird und die Kassen wieder für Sie geöffnet haben.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Entgegenkommen und dass Sie alle gesund bleiben und wir uns ganz bald wieder in unseren Veranstaltungen sehen und dort wie gewohnt zusammen lachen und singen und vor allem ein bisschen den Alltag vergessen können.

Mrz
23
Mo
2020
Wichtige Mitteilung wegen der Corona Krise
Mrz 23 um 19:00
Wichtige Mitteilung wegen der Corona Krise @ Hannover | Niedersachsen | Deutschland

Alle Veranstaltungen, welche hier im Portal veröffentlicht sind, wurden entweder abgesagt oder verlegt. Wir belassen die vorhandenen Termine erstmal im Netz, bitte informieren Sie sich über die Webseiten der Veranstalter über etwaige Verlegungen oder Absagen.

Gemäß einer Allgemeinverfügung über das Verbot von Veranstaltungen, Zusammenkünften und der Öffnung bestimmter Betriebe zur Eindämmung des Coronavirus wurden mit Stand 18.03.2020 alle Veranstaltungen abgesagt.

Selbstverständlich behalten alle Karten ihre Gültigkeit.

Im Sinne des Publikums, der Schauspielerinnen und Schauspieler und den gesamten Theater/Varieté-Teams bitte wir Sie herzlich um Ihre Unterstützung. Fast alle Theater tragen sich zu 100 % aus eigenen Mitteln (ohne jegliche öffentliche Subventionen), die nun auf unbestimmte Dauer vollständig wegfallen. Diese sind daher massiv in der Existenz bedroht und auf Ihre (finanzielle) Unterstützung angewiesen.

Wir bitten Sie daher herzlich, die Ihnen bisher erworbenen Eintrittskarten für zukünftige Vorstellungen einzutauschen, in einen Gutschein umwandeln oder aber zu unseren Gunsten verfallen lassen.

Selbstverständlich werden Sie über die verschiedenen Homepages darüber informiert, ab wann der Theater/Varietébetrieb wieder aufgenommen wird und die Kassen wieder für Sie geöffnet haben.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Entgegenkommen und dass Sie alle gesund bleiben und wir uns ganz bald wieder in unseren Veranstaltungen sehen und dort wie gewohnt zusammen lachen und singen und vor allem ein bisschen den Alltag vergessen können.

Mrz
24
Di
2020
Wichtige Mitteilung wegen der Corona Krise
Mrz 24 um 19:00
Wichtige Mitteilung wegen der Corona Krise @ Hannover | Niedersachsen | Deutschland

Alle Veranstaltungen, welche hier im Portal veröffentlicht sind, wurden entweder abgesagt oder verlegt. Wir belassen die vorhandenen Termine erstmal im Netz, bitte informieren Sie sich über die Webseiten der Veranstalter über etwaige Verlegungen oder Absagen.

Gemäß einer Allgemeinverfügung über das Verbot von Veranstaltungen, Zusammenkünften und der Öffnung bestimmter Betriebe zur Eindämmung des Coronavirus wurden mit Stand 18.03.2020 alle Veranstaltungen abgesagt.

Selbstverständlich behalten alle Karten ihre Gültigkeit.

Im Sinne des Publikums, der Schauspielerinnen und Schauspieler und den gesamten Theater/Varieté-Teams bitte wir Sie herzlich um Ihre Unterstützung. Fast alle Theater tragen sich zu 100 % aus eigenen Mitteln (ohne jegliche öffentliche Subventionen), die nun auf unbestimmte Dauer vollständig wegfallen. Diese sind daher massiv in der Existenz bedroht und auf Ihre (finanzielle) Unterstützung angewiesen.

Wir bitten Sie daher herzlich, die Ihnen bisher erworbenen Eintrittskarten für zukünftige Vorstellungen einzutauschen, in einen Gutschein umwandeln oder aber zu unseren Gunsten verfallen lassen.

Selbstverständlich werden Sie über die verschiedenen Homepages darüber informiert, ab wann der Theater/Varietébetrieb wieder aufgenommen wird und die Kassen wieder für Sie geöffnet haben.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Entgegenkommen und dass Sie alle gesund bleiben und wir uns ganz bald wieder in unseren Veranstaltungen sehen und dort wie gewohnt zusammen lachen und singen und vor allem ein bisschen den Alltag vergessen können.

Mrz
25
Mi
2020
Wichtige Mitteilung wegen der Corona Krise
Mrz 25 um 19:00
Wichtige Mitteilung wegen der Corona Krise @ Hannover | Niedersachsen | Deutschland

Alle Veranstaltungen, welche hier im Portal veröffentlicht sind, wurden entweder abgesagt oder verlegt. Wir belassen die vorhandenen Termine erstmal im Netz, bitte informieren Sie sich über die Webseiten der Veranstalter über etwaige Verlegungen oder Absagen.

Gemäß einer Allgemeinverfügung über das Verbot von Veranstaltungen, Zusammenkünften und der Öffnung bestimmter Betriebe zur Eindämmung des Coronavirus wurden mit Stand 18.03.2020 alle Veranstaltungen abgesagt.

Selbstverständlich behalten alle Karten ihre Gültigkeit.

Im Sinne des Publikums, der Schauspielerinnen und Schauspieler und den gesamten Theater/Varieté-Teams bitte wir Sie herzlich um Ihre Unterstützung. Fast alle Theater tragen sich zu 100 % aus eigenen Mitteln (ohne jegliche öffentliche Subventionen), die nun auf unbestimmte Dauer vollständig wegfallen. Diese sind daher massiv in der Existenz bedroht und auf Ihre (finanzielle) Unterstützung angewiesen.

Wir bitten Sie daher herzlich, die Ihnen bisher erworbenen Eintrittskarten für zukünftige Vorstellungen einzutauschen, in einen Gutschein umwandeln oder aber zu unseren Gunsten verfallen lassen.

Selbstverständlich werden Sie über die verschiedenen Homepages darüber informiert, ab wann der Theater/Varietébetrieb wieder aufgenommen wird und die Kassen wieder für Sie geöffnet haben.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Entgegenkommen und dass Sie alle gesund bleiben und wir uns ganz bald wieder in unseren Veranstaltungen sehen und dort wie gewohnt zusammen lachen und singen und vor allem ein bisschen den Alltag vergessen können.