Der Serengeti-Park Hodenhagen eröffnet sein erstes Indoor-Angebot!

Fotosammlung von Fotodesign Schrittesser und Reportagefotos von a]dabei international...

Wetterunabhängiger Freizeitspaß für Kinder im Serengeti Park Hodenhagen

Auf über 1000 Quadratmetern können mehr als 400 Abenteuerlustige auf „Indoor-Safari“ gehen und das auch wenn es draußen regnet oder stürmt: Hier steht stundenlangem Forscherdrang nichts mehr im Weg! Neben vielen Kletter- und Turngelegenheiten in verschiedenen Höhen und Schwierigkeitsstufen gibt es Röhrenrutschen, eine Dreifachrutsche, sechs Trampoline und ein Fußballfeld – hier ist für jedes Kind das Passende dabei.

Besonders Mutige können den sechs Meter hohen Vulkan erklimmen und schwungvoll in die Tiefe rutschen oder auf den beiden jeweils 18 Meter langen Rollenrutschen eine rasante Fahrt aufnehmen. Die „Indoor-Safari“ ist die erste völlig wetterunabhängige Indoor-Attraktion des Parks.

Der Serengeti-Park Hodenhagen zeigt sich in 2017 verstärkt kinderfreundlich. Der Park wurde bereits mehrfach in Folge im Rahmen der Zertifizierung „KinderFerienLand Niedersachsen“ durch die Tourismus Marketing Niedersachsen GmbH als besonders kinder- und familienfreundlicher Betrieb ausgezeichnet. Er ist ein ideales Ausflugsziel für Familien mit Kindern in jedem Alter. „Nachdem wir in der vergangenen Saison in der Abenteuer-Safari mit der Quad-Safari ein Action-Highlight für die ganz Mutigen geschaffen haben, gilt hier für die Saison 2017 unser Augenmerk den kleinen Abenteurern.“, so Inhaber Dr. Fabrizio Sepe.

Neben der Einführung einer während der ganzen Saison frei verfügbaren Kinderfreikarte, die pro Pkw einem Kind kostenfreien Eintritt gewährt, ist die „Indoor-Safari“ eine Neuheit, die sich speziell an Kinder zwischen 3 und 12 Jahren richtet. „Bisher mussten unsere Gäste bei starkem Regen mit Einschränkungen im Betrieb einiger Fahrgeschäfte rechnen. Mit der ‚Indoor-Safari‘ gehen wir den ersten Schritt in Richtung Wetterunabhängigkeit. Wir sind nicht mehr nur ein Schönwetter-Ausflugsziel für Familien.“, führt Dr. Sepe aus.

Der Besuch der „Indoor-Safari“ ist im Eintrittspreis enthalten. Für Kinder, die mit ihren Familien im Park übernachten, ist der Hallenspielplatz auch nach der offiziellen Parkschließung am Abend länger geöffnet.


Öffnungszeiten: Die tagesaktuellen Öffnungszeiten finden Sie unter: http://www.serengeti-park.de/planen/oeffnungszeiten.html

Eintrittspreise:
Erwachsene:  32,50 Euro
Kinder (3-12 Jahre): 25,50 Euro
Kinder unter 3 Jahren: kostenfrei
Hunde: kostenfrei
Serengeti-Busführung: 5,50 Euro
Parken: kostenfrei
Mehr Informationen gibt es auf: www.serengeti-park.de


Bildershow Serengeti Park Hodenhagen

There is no slider selected or the slider was deleted.


Über den Serengeti-Park

SERENGETI-PARK_Geschaeftsleitung-Familie-SepeIm Mai 1974 öffnete der Serengeti-Park erstmals seine Pforten und seither erleben Millionen begeisterte Gäste das Safari-Abenteuer mitten in der Lüneburger Heide. Professor Bernhard Grzimek stand in den Anfangsjahren der Eigentümer-Familie Sepe bei der Planung und Entwicklung der Tieranlagen beratend zur Seite.

Die Familie Sepe entwickelte konsequent das einstige Wildtierreservat in einen Zoologischen Garten mit Urlaubsresort. Heute bietet das Serengeti-Park Resort 1.500 wilde Tiere aus aller Welt hautnah, überwiegend ohne Zäune in weitläufiger und artgerechter Haltung, über 40 Fahrgeschäfte, verschiedene Shows und Attraktionen, eine vielfältige Gastro-Auswahl und über 200 Hektar Natur. Die Übernachtungsmöglichkeiten in den verschiedenen Lodges vervollkommnen das Serengeti-Park Resort, das alles für einen Afrika-Urlaub in Deutschland bietet.

SERENGETI-PARK_LODGES_Masai-Mara-Lodges_TieranlageIn der Gesellschaft ein stärkeres Bewusstsein für die Natur zu schaffen, war einer der Gründe für die Familie Sepe, den Serengeti-Park aufzubauen. Es heißt nicht umsonst: Man schützt nur, was man kennt. Kinder begeistern sich von Natur aus für Tiere und die Wildnis. Der Serengeti-Park bietet ihnen die Möglichkeit, Tiere aus der ganzen Welt in einer naturnahen Umgebung zu erleben und mehr über sie zu erfahren. Seit Juli 2009 ist der Park vom Niedersächsischen Kultusministerium als zertifiziertes Umweltbildungszentrum und somit als außerschulischer Lernort ausgezeichnet. Im Rahmen dieser Zertifizierung engagiert sich der Serengeti-Park im Bereich „Bildung für nachhaltige Entwicklung“. Die Möglichkeiten für Schüler und Lehrer sind vielfältig. Sie können aus unterschiedlichen Lernmodulen Themenbereiche für Kindergärten und alle Klassenstufen, wie z. B. „Weltreise zu den Affen“,„Tiere und Jahreszeiten“, „Faszinierende Raubkatzen“ oder „Abenteuer Ökosystem“ und „Artenschutz und Biodiversität“, wählen. Lehrer können an Fortbildungen teilnehmen, für Ganztagsschulen werden Nachmittagskurse mit verschiedenen Themenschwerpunkten angeboten.

Das Safari-Abenteuer

SERENGETI-PARK_LODGES_Masai-Mara-Lodges_TieranlageIn der „Serengeti-Safari“ können die Besucher 1.500 wilde und exotische Tiere aus unterschiedlichen Ländern in einer naturnahen Umgebung erleben. Auf der 10 Kilometer langen Fahrt – im eigenen Auto oder ganz bequem im Safaribus – begegnen sie unter anderem Löwen, Tigern, Zebras, Giraffen, Antilopen und Nashörnern.

Die „Dschungel-Safari“ führt die Parkbesucher zu Fuß durch ein 15 Hektar großes, naturnahes Insel-Areal in dem sie über 200 Affen ohne Käfigbarrieren erleben können. In den begehbaren Teilen der „Dschungel-Safari“ können abenteuerlustige Gäste sogar auf Tuchfühlung mit verschieden Affenarten gehen.

Der Serengeti-Park ist seit dem Jahr 2004 vom Land Niedersachsen anerkannter Zoologischer Garten. Seine besondere Aufmerksamkeit gilt Zucht und Arterhalt vieler vom Aussterben bedrohter oder gefährdeter Tierarten.

07SerengetiPark_MotherAfria_HeiaSafari_01In der „Abenteuer-Safari“ bietet der Serengeti-Park über 40 Fahrgeschäfte und verschiedene Shows. Ob atemberaubende „Mother Africa – Heia Safari“-Show, Abenteuer-Hochseilgarten, 40 Meter hohes Puto Moto Riesenrad, 17 Meter hoher Victoria-Freefall-Tower, Mokora Wildwasserbahn, Aqua-Safari in Airboats, die einmaligen Black Mamba Jetboarts, Chura Racer Achterbahn, Ukale Nostalgiekarussell oder Jambo Jump Trampolinwiese – Spaß und Unterhaltung für jeden Geschmack sind garantiert.

Übernachten im Serengeti-Park

SERENGETI-PARK_LODGES_Safari-Lodges_TerrasseAlle, die nach einem Tag voller Spaß gar nicht mehr nach Hause wollen, können sich in eine der 80 gemütlichen Safari-Lodges, 40 afrikanischen Masai-Mara-Lodges, 20 neuen Abenteuer-Lodges, eine der 10 komfortablen Zelt-Lodges oder eine der innovativen und mobilen Ranger-Lodges einquartieren.

Die Lodges sind ideal für Familien, Paare, Schulklassen und andere Gruppen, die gerne mitten im Serengeti-Park übernachten wollen. Nachts andächtig dem Gebrüll der Löwen und dem Gezeter der Affen zu lauschen, das ist afrikanisches Flair pur. Dieses Flair unterstreicht auch das im entsprechenden Ambiente gehaltene Savanne Lodge Restaurant mit thematisch passenden Abendbuffets.

SERENGETI-PARK_Dschungelsafari_FeuerIn der europaweit einmaligen Anlage geht es zu Fuß über Wälle und geschützt von Wasserläufen in die Tierwelt Afrikas. Sie bietet damit eine ganz neue Perspektive: Auge in Auge mit der Natur! Der Serengeti-Park begeistert seine Gäste nachhaltig durch beeindruckende Tierbegegnungen mit Giraffen, Grünen Meerkatzen, Südafrikanischen Spießböcken, Blessböcken, Ostafrikanischen Bongos, WeißnackenMoorantilopen und Impalas. Übernachtungsgäste können den Stimmen der Serengeti-Bewohner lauschen und von ihren eigenen Terrassen die Tiere im Sonnenuntergang beobachten.



 


Pay-Pal-Button

Wenn sie unsere Arbeit gut finden, dann können sie uns gerne einen Beitrag zukommen lassen für die Bereitstellung des Online-Magazins. Ihren Beitrag können sie mittels Paypal vornehmen. Danke für ihre Unterstützung! Klicken sie bitte den PayPal-Button!


 



Fotosammlung von Fotodesign Schrittesser und Reportagefotos von a]dabei international...

Zum ERP Software System der PROFFIX Software AG - Schweiz