SUCHTPOTENZIAL im FRITZ Theater Bremen

Fotosammlung von Fotodesign Schrittesser und Reportagefotos von a]dabei international...
Wann:
26. Januar 2020 um 19:30
2020-01-26T19:30:00+01:00
2020-01-26T19:45:00+01:00
Wo:
Fritz Theater Bremen
Herdentorsteinweg 39
28195 Bremen
Deutschland
Preis:
23 Euro/Person
Kontakt:
ANA LUCY SISKA
+49 (0421) 41650585

„Sexuelle Belustigung“ – Mit Ariane Müller & Julia Gámez Martin

Harald SchrittesserALARM!!! Sie sind wieder da! Die Musik-Comedy-Queens von SUCHTPOTENZIAL mit ihrem 3. Programm „Sexuelle Belustigung“: Julia Gámez Martín aus Berlin und Ariane Müller aus Ulm sind zwei preisgekrönte Musikerinnen und bundesweit bekannt für ihre Shows voll rabenschwarzen Humors. Wenn diese beiden Ladies ihrer Albernheit freien Lauf lassen, kann auf der Bühne einfach alles passieren: virtuose Gesangsduelle, derbe Wortgefechte und kluges Pointengewitter. Suchtpotenzial werfen dabei alle Konventionen und Klischees über Bord und nichts ist vor ihnen sicher. Von hippen Instagram-Trends über Wagner-Opern und feministischen Anbagger Tipps bis zum finalen Weltfrieden werden die wirklich wichtigen Themen bearbeitet. Suchtpotenzial sind Meisterinnen der gelebten Neurosen, von absurden Gedankengängen und bewegen sich parkettsicher in allen Musik-Genres.

Ihre Musik und Comedy-Texte schreiben Ariane und Julia selber und machen auch sonst alle Stunts selbst. Lassen auch sie sich sexuell belustigen von Suchtpotenzial, dem besten Alkopop-Duo der Welt! Das Ulm-Berliner Duo „Suchtpotenzial“ mit Ariane Müller und Julia Gaméz-Martín wird mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2020 ausgezeichnet. Die Jury schreibt: „Suchtpotenzial singen dem Sexismus den Kampf an. Julia Gámez-Martin und Ariane Müller rappen gegen den Paygap, jammern übers Gendern und rocken die Emanzipation. Ihre Songs sind Botschaften mit Haltung, provokant getextet, leidenschaftlich dargeboten und brillant komponiert. Geballte Frauenpower mit Sinn und Selbstironie – dank Suchtpotenzial wird Feminismus Rock’n’roll.“




Theateranschrift:
Herdentorsteinweg 39, 28195 Bremen

TELEFONISCHE BÜROZEITEN
Mo.-Fr. 10.00 – 16.00 Uhr
TICKET-HOTLINE: 0421 / 416 505 80
Tickets und Gutscheine erhalten Sie außerdem an den Vorstellungstagen von 18.00 Uhr bis zum Vorstellungsbeginn direkt im FRITZ Theater,

sowie tagsüber auch an unseren Vorverkaufsstellen:

www.dastickethaus.de

Nordwest Ticket

EVENTIM

(Um die Vorverkaufsstellen einzusehen, klicken Sie bitte auf einen der Anbieter)


Generell können leider, bei freier Platzwahl, keine Plätze oder Tische reserviert werden.
Tischreservierungen nehmen wir jedoch gerne für Gruppen ab 12 Personen entgegen (Tischeinnahme bis 18.30 Uhr).

Bitte kontaktieren Sie uns unter 0421 / 416 505 80 oder office@fritz-bremen.de.



Fotosammlung von Fotodesign Schrittesser und Reportagefotos von a]dabei international...

Zum ERP Software System der PROFFIX Software AG - Schweiz

Kommentar hinterlassen zu "SUCHTPOTENZIAL im FRITZ Theater Bremen"

Hinterlasse einen Kommentar